DAAD-Preis

DAAD Preistr?ger ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

Der diesj?hrige DAAD-Preis wurde an Frau Nissrine El Asri aus Marokko vergeben, die in K?then ?Wirtschaftsingenieurwesení░ studiert. Neben herausragenden Studienleistungen engagiert sich Frau El Asri seit Beginn ihres Studiums ehrenamtlich fĘ╣r das Buddy- und Sprachlotsenprogramm der ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt. Daneben ist sie beim Landesnetzwerk der Migrantenorganisationen in Sachsen-Anhalt aktiv gewesen und organisierte regelm??ig interkulturelle Veranstaltungen im Rahmen des Internationalen Studentenclubs in der K?thener Martinskirche.

? sascha perten all rights reseved

DAAD Preistr?ger ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

Der DAAD-Preis 2020 wurde in diesem Jahr an Herrn Abdullah Ismail vergeben. Der gebĘ╣rtige ?gypter absolvierte zun?chst den Masterstudiengang Biomedical Engineering (MBE) und entschied sich direkt im Anschluss noch den betriebswirtschaftlichen Studiengang MBA International Trade an der ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt zu studieren. Neben herausragenden Leistungen in beiden Studienf?chern konnte Herr Ismail auch durch sein ehrenamtliches Engagement fĘ╣r seine Mitstudierenden Ę╣berzeugen. Zielstrebig fĘ╣hrte er auch sein Studium durch, und schreibt gegenw?rtig an seiner Masterarbeit mit dem Querschnittsthema ?Einsatzm?glichkeiten von KĘ╣nstlicher Intelligenz in der medizinischen Versorgungí░.

? ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

DAAD Preistr?ger ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

Der DAAD Preis 2019 wurde in diesem Jahr an Frau Mai Hussein vergeben. Die gebĘ╣rtige ?gypterin studiert den Masterstudiengang Architectural and Cultural Heritage am Standort Dessau. Neben herausragenden Studienleistungen konnte Frau Hussein insbesondere auch durch ihr ehrenamtliches Engagement Ę╣berzeugen. So nahm Frau Hussein beispielhaft am Buddy Programm der ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt teil und war an der Organisation des International Creative Market Bazaar auf dem Dessauer Campus beteiligt.

 

? International Office/╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

DAAD Preistr?ger ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

Herr Amer Goli aus dem Iran studiert Informatik am Standort K?then. Neben seinen sehr guten Studienleistungen ist Herr Goli ehrenamtlich in mehreren Projekten an der ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° t?tig, darunter hervorstechend im Mentoren- und Sprachlotsenprogramm. Mit seinen sehr guten Sprachkenntnissen in Farsi, Sorani, Englisch und Deutsch unterstĘ╣tzt er die nachhaltige Verst?ndigung zwischen der ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° und der st?dtischen Gemeinschaft und dient als Vorbild fĘ╣r viele seiner Kommilitonen. 

? HSA

DAAD Preistr?ger ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt

Frau Maryam Esmaeilzadeh Mehmandoust aus dem Iran studiert in Bernburg Landscape Architecture.

Sie engagiert sich seit Beginn ihres Studiums ehrenamtlich bei verschiedenen Projekten an der ╗╩╣┌┼╠┐┌╣┘═° Anhalt wie dem Buddy-Programm und dem Projekt "Students & Refugees". Gleichzeitig ist sie ehrenamtlich bei der station?ren Altenpflege im Pflege- und Betreuungszentrum "Krumbholzblick" t?tig.

? R. Geue, HS Anhalt